Lasttest- und Produktionsbegleitung für baywa.de/shop – Konfigurationsverbesserung für tecparts.com

Die BayWa AG, internationaler Handels-, Logistik- und Dienstleistungskonzern, bietet ihr hochwertiges Produkt- und Dienstleistungs-Sortiment aus den Bereichen Agrar, Bau und Energie dem Endkunden verstärkt auch über eigene Online-Shops auf hybris-Plattform an.

Der interne Konzern-IT-Dienstleister der BayWa-Gruppe, die RI-Solution GmbH, beauftragte im Rahmen des anstehenden GoLive des neuen BayWa Online-Shops im März 2013 unsere hybris- und E-Commerce-Experten mit der Durchführung von Lasttests, dem Aufsetzen eines Monitorings für die Produktionsumgebung sowie einer nachbegleitenden einmonatigen Performance-Analyse.
Im Zuge der erfolgreichen Zusammenarbeit wurde mgm mit einem weiteren Projekt für die BayWa beauftragt: der Performance-Untersuchung und Konfigurationsverbesserung des TECparts-Shops, einem Online-Fachhandel für Agrar-Ersatzteile und Landtechnik-Produkte.

BayWa-Online-Shop: Lasttests und Produktionsbegleitung durch mgm sichern erfolgreichen GoLive und stabile Performance

Entsprechend dem Wunsch unseres Kunden, den erweiterten baywa.de/shop auf der hybris-Plattform vor dem Live-Gehen auf Laststabilität zu testen, führte ein Team aus hybris- und Lasttest-Experten von mgm, Fachleuten der Kunden-IT sowie einem Mitarbeiter der Microsoft Professional Services zwei Arten von Lasttests durch: Tests mit realitätsnahen Benutzerszenarien, um das Standardverhalten des Shops zu testen sowie Tests mit absichtlich herbeigeführten Überlastsituationen, um etwaige Flaschenhälse zu ermitteln.
Anhand der systematischen Auswertung der Ergebnisse ließen sich vor allem Garbage Collection- und hybris-Cache-Einstellungen optimal den Anforderungen des Online-Shops anpassen. Durch diese Optimierungen konnten die Zielvorgaben für die Anzahl der gleichzeitig zu bearbeitenden Bestellprozesse und deren gewünschte Antwortzeiten erreicht werden. Die von mgm gelieferte mitlaufende ausführliche Test-Dokumentation bietet bei der Lösung späterer Problemstellungen einen wichtigen Bezugspunkt. Damit kann BayWa in Zukunft Zeit und Aufwand bei Wartungsarbeiten sparen. Diese Dokumentation wurde um die Ergebnisse des einmonatigen produktionsbegleitenden Monitorings ergänzt. Insgesamt ist damit ein Gutfall-Benchmark für zukünftige schnelle Problemlösungen gesetzt.

tecparts.com: Performance-Tuning durch optimierte Garbage Collection- und Memory-Konfigurationen

Herr Sascha Jürgens, Leiter eBusiness Entwicklung der RI-Solution GmbH, beauftragte mgm mit einer tiefergehenden Performance-Optimierung des TECparts-Shops, um möglichen Instabilitätsproblemen vorzubeugen.
Die Spezialisten von mgm setzten für das Monitoring auf das Tool AppDynamics, das sich aufgrund seiner Flexibilität und Übersichtlichkeit besonders für Performanz-Verbesserungen bei in Betrieb befindlichen Stores eignet. Die detaillierte Analyse der Monitoring-Daten sowie der FredHopper-Logdateien zeigte, dass vor allem die gewählte Konfiguration der Java Virtual Machine in Bezug auf Garbage Collection und daraus resultierend die Memory-Einstellungen nicht optimal waren.
„Wir haben eine an das beobachtete Garbage Collection-Verhalten angepasste iterative Konfigurationsverbesserung vorgeschlagen. Das anschließende weitere Monitoring zeigt“, so Martin Varendorff, Chef-Architekt bei mgm, „dass seit der Umsetzung dieser Vorschläge „tecparts.com stabil läuft und die Antwortzeiten konstant kürzer sind.“

content_baywa-gc

Abbildung: Änderung des Verhaltens mit neuen Garbage Collection – Einstellungen (Zwei-Stunden-Zeitbereich)

Im Rahmen der Ergebnispräsentation konnten RI-Solution und mgm gemeinsam weitere Verbesserungsvorschläge erarbeiten.

* Diese Referenz wurde von der BayWa offiziell bestätigt.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
If you continue to visit the site, you agree to the use of cookies.
Privacy Policy / Cookie Policy

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen